Schönes aus Papier und (fast) alles zum Stempeln

 

Embellishment Swap

Wer hat Interesse an einem Embellishment-Swap?

Wir werkeln jeweils 6 Embellishments, die in einer Tüte mit nettem oberem Abschluss verpackt sein sollten. Damit niemand viel mehr oder weniger bekommt, sollte das Endprodukt, also alle 6 Embellis auf dem Trägerpapier ca Postkartengröße haben. Wer möchte, darf auch zwei oder drei Versionen basteln und bekommt dann auch jeweils zwei oder drei Versionen im Tausch zurück. 

Termin für die "Abgabe" bei mir wäre der 23. März, dann können die Tauschobjekte mit in die Pakete der Märzbestellung.

Wie genau funktioniert das Ganze?

Jeder Teilnehmer werkelt 10 (die genaue Anzahl legen wir noch fest) genau gleiche Projekte. Die schickt oder bringt ihr bis zum Abgabetermin zu mir und ich verteile sie so, dass jeder 10 andere Projekte zurück bekommt. So hat man einen tollen Ideenfundus für die eigenen Projekte oder man verwendet die ertauschten Schätzchen gleich selbst.  

Alle eingesendeten Swaps werden hier vorgestellt und mittels Abstimmung die "besten" drei ermittelt. Diese bekommen  jeweils einen 20 Euro Gutschein für ihre nächste Bestellung.

Interessenten trage ich hier ein, damit alle einen Überblick haben.

Der neue Saisonkatalog ist da ... und Geschenke gibts auch noch

Ab sofort ist er gültig, der neue Saisonkatalog mit vielen neuen Stempeln, Stanzen, Papieren und Accessoires.

Am besten bestellt ihr bis zum 31. März, denn dann gibt es auch noch Geschenke dazu. Für je 60 Euro eurer Rechnung bekommt ihr einen gratis Artikel aus der Sale-A-Bration Broschüre. 

Dieses Jahr neu: es gibt zwei noch wertvollere gratis Artikel für je 120 Euro. 

Ab dem 16. Februar wird es weitere Artikel zur Auswahl geben.  

Selbst Demo werden - lohnt jetzt besonders

 Du willst das Demosein einmal ausprobieren?  Na dann los ;). Online kannst du deinen Vertrag schließen und dir für nur 129,- Euro frei wählbare Ware im Wert von 175,00 Euro aussuchen. Die Geschäftsmaterialien für den Start sind auch dabei. Alles wird sogar portofrei geliefert. 

Während der Sale-A-Bration hast du besondere Vorteile, denn du darfst dir zwei zusätzliche Stempelsets aus den gültigen Katalogen aussuchen - dabei ist es egal, wie teuer diese sind. Das entspricht einem Mehrwert von bis zu 122 Euro!

Und wenn du nach einer Weile merkst, dass es doch nicht das Richtige ist, brauchst du dich nicht rechtfertigen, nicht mal kündigen - du bestellst nichts mehr und bis nach dem 2. Quartal automatisch ausgeschieden.

Für weitere Fragen kannst du hier schauen, dich gern bei mir melden oder du startest gleich als Demo durch über diesen Link ;).

Blog

21.08.2017

Sternstunden

Heute habe ich ein paar Sterne für euch. 
Verwendet habe ich das DP Weihnachtslieder, FK Flüsterweiß und Pergament, die Thinlits Festtagsdesign und Tannen & Zapfen, Framelits Stckmuster, Metallic-Schneeflocken, Stempel Chrstmas in the Making, Metallic Garn, Stanze Sonne, Accessoires Winterfreuden, Juteschnur.

hwk17-2.jpghwk17-4.jpg

hwk17-3.jpg

Admin - 07:32 | Kommentar hinzufügen

19.08.2017

Wie ein Weihnachtslied

Endlich hatte ich auch für dieses Set die passende Idee. Eine kleine Karte (10,5 x 10,5 cm) mit einem gestanzten Rahmen. Dazu muss man die Stanzplatte so auf Papier und Stanzform auflegen, dass sie nicht bis ganz zum Ende der Stanzschablone reicht, dann dreht man das Papier um 180° und stanzt von der anderen Seite noch einmal. Ich habe mit der Magnetplatte gearbeitet, so kann nichts verrutschen.
Den kleinen Weihnachtsstern kann man mit den Eckstanzen ausstanzen. Am besten, ihr stempelt dabei auf Reste, so geht nicht viel Papier verloren beim Stanzen.

stille nacht.jpg

Admin - 08:23 | Kommentar hinzufügen

18.08.2017

Weihnachten im August - 4

Wieder habe ich eine Karte für euch. Aber genauso gut könnte das Cover auf einer Schachtel, gefüllt mit Kleinigkeiten oder Glückwunschkarten kleben.
Verwendet habe ich das Stempelset Weihnachtliche Etiketten, die Thinlits Flockenreigen, Framelits Stickkante und Lagenweise Ovale. Dazu flüsterweißen und himmelblauen Farbkarten, das neue Folienpapier in Champagner und ein weißes Band.

hwk17.jpg

Admin - 09:29 | Kommentar hinzufügen

16.08.2017

Weihnachten im August - 3

Heute habe ich zwei Karten für euch und ein winziges Weihnachtsbäumchen, dass zugegebenermaßen ein bisschen Fummelarbeit ist.
Für “drunter” habe ich einen Kegel aus einfachen Kopierpapier erstellt. Dafür brauchte ich keine Vorlage, sondern hab solange daran herumgeschnibbelt, bis es passte ;)
Verwendet habe ich:
Thinlits Weihnachtliche Treppe, Gruß jeweils aus dem Stempelset Weihnachten daheim, DP Weihnachtslieder und natürlich Farbkarton in Olive, Glutrot und Flüsterweiß.

IMG_2069[1].jpgIMG_2074[1].jpg

IMG_2070[1].jpgIMG_2072[1].jpg

Admin - 07:41 | Kommentar hinzufügen

15.08.2017

Winter im August?

Das süße Set Winterwunder habe ich für diese Schachtel mit winterlichen/weihnachtlichen Anhängern benutzt. Die Thinlits sind sehr filigran und eine Metallschneideplatte wie die Präzisionsplatte oder andere metallische Unterlagen sind dafür sehr zu empfehlen.
Die Schneeflockenkante ist genau 14,5 cm lang, also auch für Karten bestens geeignet.
Im passenden Stempelset sind sehr schöne Sprüche und zumindest “Zauberhafte Grüße” ist ganzjährig einsetzbar und wird bestimmt einen Stammplatz auf meinem Basteltisch finden.

Die kleine, mit einem Magneten verschlossene Schachtel ist 14,5 cm breit und 7,5 cm tief. Für die Anhänger habe ich eine Unterteilung gebastelt, damit nicht alles durcheinander fliegt.

Download.jpgIMG_2067.jpg
IMG_2068.jpg

Admin - 04:50 | Kommentar hinzufügen

43829