FlatPress My FlatPress blog FlatPress Admin 2018 2018-04-23T11:30:40+00:00 Admin ~/ Wasserfallkarten ~/?x=entry:entry180414-025932 2018-04-14T02:59:32+00:00 2018-04-14T02:59:32+00:00

Hier ein paar Beispiele von meinen AG-Kindern. Diese Woche beendeten wir unsere Wasserfallkarten. Die großen sind schon richtig gut und die Ergebnisse sehen toll aus.

IMG_2431.jpgIMG_2432.jpg

kleines Ostergoodie für meine Yogagruppe ~/?x=entry:entry180405-144421 2018-04-05T14:44:21+00:00 2018-04-05T14:44:21+00:00

Eine kleine Dreiecksbox mit Osterhäschen habe ich für meine Yogagruppe gewerkelt. 

IMG_2386.jpgIMG_2387.jpg
IMG_2388.jpgIMG_2389.jpg

Hochzeitsbox ~/?x=entry:entry180403-053256 2018-04-03T05:32:56+00:00 2018-04-03T05:32:56+00:00

Beim letzten, ganz individuellen Workshop wollte die liebe Kundin unter Anleitung eine Box zur Hochzeit anfertigen. Hinein sollten diverse Wünsche und ein kleines Büchlein. Die Größe haben wir dann angepasst und so sieht das Ergebnis aus. Nicht wie selbst gemacht, oder? Das Papier ist aber auch traumhaft…

IMG_2381.jpgIMG_2380.jpg
IMG_2379.jpgIMG_2378.jpg
IMG_2376.jpg

Osterbox für Gutscheine ~/?x=entry:entry180403-052740 2018-04-03T05:27:40+00:00 2018-04-03T05:27:40+00:00

Zwei kleine Verpackungen für Gutscheinkarten zum Thema Ostern sollte ich anfertigen. Damit die Kundin eine kleine Auswahl hat, hatte ich vier verschiedene vorbereitet.  

IMG_2368.jpgIMG_2369.jpg

Workshop Diamantboxen ~/?x=entry:entry180402-073519 2018-04-02T07:35:19+00:00 2018-04-02T07:35:19+00:00

Beim letzten Workshop bei der lieben Andrea waren Verpackungen gewünscht. Mitgebracht hatte ich Diamantboxen in verschiedenen Versionen. Mir persönlich gefällt ja die flache am besten und für diese haben sich dann auch alle entschieden. Gewerkelt habe ich alle “Vorguckerboxen” aus dem super schönen SAB-DSP. 

Bis dahin hatte ich diese Boxen immer nur mit dem Falzbrett für Geschenktüten gemacht, womit man nur eine Größe hinbekommt. Nachdem ich mich mit dem Thema mal näher beschäftigt hatte, konnte ich feststellen, dass es mit dem Papierschneider eher noch einfacher und schneller geht und der Größenvielfalt nur durch die verwendete Papiergröße Einhalt geboten wird. 
Papier sparen kann man, indem man für den Boden nur einen 1 cm breiten Streifen lässt und darauf dann ein Papierquadrat klebt. Normalerweise besteht in den diversen Anleitungen der Boden ja am Ende aus vier übereinander geklebten Lagen Papier.

IMG_2370.jpgIMG_2371.jpg
IMG_2372.jpgIMG_2373.jpg
IMG_2374.jpg